Cold Brew Press

Chamberlain Coffee x Bodum Cold Brew Presse

Für alle Cold Brew-Fans: Du hättest gerne eine French Press? Du stehst aber eher auf Cold Brew? Dann ist die Cold Brew Presse genau das Richtige für dich! Diese Kaffeemaschine für kalten Kaffee macht erfrischend milden und natürlich süßen Kaffee, der weniger säuerlich schmeckt als herkömmlich gebrühter Kaffee. Sie ist außerdem so konzipiert, dass sie nicht ausläuft (sicher ist sicher) und der Kaffee eiskalt bleibt (für Cold Brew sehr von Vorteil).


So macht man mit Bodum Cold Brew:

  1. 12 Löffel grob gemahlenen Kaffee in die Cold Brew Presse geben und mit KALTEM Wasser auffüllen.
  2. Mit einem Holz- oder Plastiklöffel umrühren, dann den Deckel wieder schließen.
  3. Mit Deckel für 18-24 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, fernsehen, ein Nickerchen machen, zur Maniküre gehen.
  4. Nachdem der Kaffee fertig gebrüht ist, aus dem Kühlschrank nehmen und den Deckel mit dem Pressstempel aufsetzen und sanft, aber FEST, nach unten drücken. Dabei darauf achten, dass der Deckel verschlossen ist.
  5. Ein Einmachglas mit ein paar Eiswürfeln füllen und den Cold Brew direkt ins Einmachglas gießen.
  6. Einen (oder 6, keine Ahnung) Spritzer Ihrer Lieblingsmilch hinzugeben und das köstliche Getränk genießen!
Neues Produkt
- +
Fair Trade
In Kalifornien gemacht
USDA Organic-zertifiziert

Lass dich von Chamberlain Coffee inspirieren.